Ulmen-Vortrieb mit abdichtender Gebirgs- und Bodenverfestigung (Firststabilisierung)

Lainzer Tunnel Baulos LT31

Problem

  • Tunnel befindet sich in Grundwasser und Lockergestein
  • Gefahr durch Wasser- und Bodeneintrag beim Vortrieb
  • Gefahr von Setzungen
  • Verfestigen und Abdichten durch Injektion
  • Schnell reagierend
  • Nach Vorgaben der Richtlinie 804.61.02 der Deutschen Bahn AG

 


Specials