HYDROPOX FLEX EPG

Zur Grundierung: Flexibles 2K-Epoxidharz

Extrem niedrigviskoses 2-Komponenten Reaktionsharz auf Epoxidbasis zur Grundierung von Betonflächen

  • zur Tränkung, Verfüllung und Injektion von Rissen
  • Anwendung in Kombination mit HYDROPOX-Mörteln zur Reprofilierung von Beton
  • zur Grundierung von Beton in Kombination mit FIX-O-FLEX F oder FIX-O-FLEX F NV Beschichtungen
  • Verarbeitung auch auf mattfeuchten Untergründen möglich
Reaktionsdaten (23°)
Verarbeitungstemperatur10 – 30°C (Bauteiltemperatur)
Mischungsverhältnis A : B2 : 1 (Volumenteile)
Mischviskosität (23°C) ~ 140 mPas (DIN EN ISO 2555)
Verarbeitungszeit ~ 30 min (DIN EN 14022)
Staubtrocken6 h
Begehbar24 h
Endaushärtung7 d
Ausgehärtetes Epoxidharz:
Shore A-Härte ~ 90 (DIN ISO 7619-1)
Haftfestigkeit auf Beton ~ 3,0 N/mm2 (DIN EN 1542)