SOLID SEAL

Zweikomponentiges sehr schnell reagierendes nicht schäumendes Injektionsharz auf Silikatharzbasis, hochfest

  • Injektion von wasserführenden Rissen > 0,2 mm
  • Kraftschlüssigen Rissverpressung
  • Boden- und Gesteinsverfestigung
  • Unterpressen von Massivbaukörpern (Fundamente, Betonplatten, Verkehrswegeflächen)
  • keine Vermischung mit Wasser
Mischung von A- und B-Komp.
Verarbeitungstemperatur15 – 30°C (Bauteiltemperatur)
Mischviskosität (23°C)~ 125 mPas (DIN EN ISO 2555)
Mischungsverhältnis A : B1 : 1 (Volumenteile)
Reaktionsdaten bei 23°C
Topfzeit~ 40 s (ASTM D7487)
Endaushärtung~ 20 min
Eigenschaften des Silikatharzes
Druckfestigkeit (7d)~ 55 N/mm2 (DIN EN 12190)
Biegezugfestigkeit ~ 25 N/mm2 (DIN EN 12390-5)
E-Modul~ 1200 MPa (DIN EN ISO 527)
Zugfestigkeit~ 14 N/mm2 (DIN EN ISO 527)