F8000

Einkomponentiges Injektionsmittel auf Basis von Feinstzementen

  • zur Injektion in Risse ab 0,2 mm (ZS-I)
  • zur Hohlraumverfüllung
  • zur Verfestigung von Beton und Erdreich
Stoffdaten
Verarbeitungstemperatur5 – 30°C (Bauteiltemperatur)
ph-Wert11 – 13,5 (DIN EN ISO 10523)
Größtkorn ≤ 16 µm (d95)
Reaktionsdaten bei 20°C
Verarbeitungszeit~ 60 min
Erstarrungsbeginn~ 6 h
Erstarrungsende~ 9 h
Endaushärtung~ 28 d
Festmörteleigenschaften
Haftfestigkeit auf Beton>1,5 N/mm2 (DIN EN 1542)
E-Modul~ 15300 N/mm2
Druckfestigkeit ~ 40 N/mm2 (DIN EN 12190)