FOAM SEAL PLUS

Schnell reagierender, leicht flexibilisierter, stark expandierender Injektionsschaum auf Silikatharzbasis, enthält Flammschutzmittel

  • Verfüllen von Hohlräumen im Berg-, Tief- und Tunnelbau
  • Verfestigen von Gestein
  • zum Stoppen von Wassereinbrüchen
  • Selbstverdichtend durch hohen Schaumfaktor
  • Schwer entflammbar

Mischung von A- und B-Komp.:
Verarbeitungstemperatur5 – 40°C (Bauteiltemperatur)
Empfohlene Temperatur15 – 30 °C (Produkttemperatur)
Mischviskosität (23°C)~ 120 mPas (DIN EN ISO 2555)
Mischungsverhältnis A : B1 : 1 (Volumenteile)
Reaktionsdaten bei 23°C
Schäumbeginn~ 25 s (ASTM D7487)
Schäumende~ 50 s (ASTM D7487)
Schaumfaktor~ 30 (ASTM C1643)