HYDROPOX SF

2-Komponenten PC-Superfeinmörtel auf Epoxidharz-Basis

  • zur Reprofilierung von Beton
  • zur Anwendung in Kombination mit dem Grundierharz HYDROPOX EPG
  • zur Verabeitung auch auf mattfeuchten Untergründen
Reaktionsdaten (23°)
Verarbeitungstemperatur10 – 30°C (Bauteiltemperatur)
Mischungsverhältnis A : B2 : 1 (Volumenteile)
Mischviskosität (23°C)~ 140 mPas (DIN EN ISO 2555)
Verarbeitungszeit ~ 30 min (DIN EN 14022)
Staubtrocken6 h
Begehbar24 h
Endaushärtung7 d
Ausgehärtetes Epoxidharz
Biegezugfestigkeit ~ 29 N/mm2 (DIN EN 12390-5)
Druckfestigkeit ~ 85 N/mm2 (DIN EN 12190)
Haftfestigkeit auf Beton ~ 3,1 N/mm2 (DIN EN 1542)